Urlaubsregion Simssee

Telefonsymbol

Schnelle Info:
08036/615

Veranstaltungskalender

Vorheriges Jahr
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
April 2021
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Chiemsee Alpenland Presse RSS Feed

19. April 2021

RSS Feed für Presse-Artikel.
  • Chiemseeringlinie und weitere touristische Busverbindungen starten Ende Mai
    Chiemsee-Alpenland (Mai 2020) – Nach aktuellem Planungsstand befördert die Chiemseeringlinie von 30. Mai bis 4. Oktober wieder mehrmals täglich Radfahrer, Wanderer und Badegäste rund um den Chiemsee. Seit diesem Jahr erfolgt die Organisation durch die beiden Landratsämter Rosenheim und Traunstein, finanziell unterstützt von den Anliegerorten und den beiden Tourismusverbänden Chiemsee-Alpenland und Chiemgau.
  • Ihre Gastgeber im Chiemsee-Alpenland
    München/Chiemsee-Alpenland (März 2021) – Je länger der Lockdown dauert, desto mehr wächst die Vorfreude auf Urlaub 2021. Das neu aufgelegte Chiemsee-Alpenland-Gastgeberverzeichnis ist daher der ideale Ostergeschenktipp: Einfach mit ins Osternest legen und sich für die nächste Urlaubsbuchung inspirieren lassen.
  • Herbst-Auszeiten im Chiemsee-Alpenland
    Chiemsee-Alpenland (September 2020) – Bevor der Winter kommt, können Urlauber im Herbst noch einmal ein paar Tage richtig Kraft tanken. Ob auf dem Berg oder im Tal, auf der Insel oder am Fluss - im Chiemsee-Alpenland gibt es vielfältige Möglichkeiten, aktiv die Natur zu genießen und sich zu erholen.
  • 7. Chiemsee-Alpen Business Treff abgesagt
    Chiemsee-Alpenland/Amerang (März 2020) – Aus gegebenen Anlass wurde der siebte Chiemsee-Alpen Business Treff am 23. April 2020 abgesagt. Sobald ein Termin für den nächsten Chiemsee-Alpen Business Treff feststeht, wird dieser wie gewohnt unter www.chiemsee-alpen-businesstreff.de bekannt gegeben.
  • Sommerurlaub in Deutschlands Süden
    München/Chiemsee-Alpenland (März 2021) – Zum Beginn der warmen Jahreszeit zeigt sich das Chiemsee-Alpenland in neuem Glanz: So stehen im Sommer nicht nur zwei Hotel-Neueröffnungen in der oberbayerischen Voralpenregion an, es haben auch diverse Unterkünfte den Stillstand für Renovierungen und verbesserte Konzepte genutzt – sei es bei den Zimmern, im Bereich Wellness, Kulinarik oder auch im Hinblick auf Nachhaltigkeit. Anlässlich des 200-jährigen Geburtstags von Sebastian Kneipp entstehen mehrere Kneipp-Anlagen in der Gesundheitsregion, die mit Prien am Chiemsee über Oberbayerns einzigen Kneipp-Kurort verfügt. Darüber hinaus locken neue Themen-Wanderwege zu lehrreichen Ausflügen in die Natur.