Urlaubsregion Simssee

Telefonsymbol

Schnelle Info:
08036/615

Veranstaltungskalender

Vorheriges Jahr Vorheriger Monat Nächster Monat Nächstes Jahr
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Oktober 2018
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Aktuelle Pressemeldungen

22. Februar 2019

Die neuesten Informationen aus der Region.
  • Genussregion Chiemsee-Alpenland auf f.re.e in München

    München/Chiemsee-Alpenland (Februar 2019) – Gemeinsam mit Anbietern aus der Region präsentierte sich der Tourismusverband Chiemsee-Alpenland als Genussregion auf der Münchner Freizeitmesse f.re.e.

  • Medaille für ehrenamtliches Engagement

    München/Bad Feilnbach (Februar 2019) – Das Bayerische Wirtschaftsministerium verlieh auf der Münchner Freizeitmesse f.re.e Frau Karin Freiheit für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement für den Tourismus in der bayerischen Heimat die „Medaille für besondere Verdienste um die bayerische Gastlichkeit".

  • Die ersten Frühlingsblüher vertreiben das Wintergrau

    Chiemsee-Alpenland (Februar 2019) – Die Sonne lässt langsam die letzten Schneereste von den Bergen schmelzen und im Tal beginnen die Wiesen grüner und die Gärten bunter zu werden. Das Wintergrau verschwindet allmählich aus der Natur und wandelt sich in ein prächtiges und farbenfrohes Blütenmeer, das das Auge erfreut.

  • Weißwurst-Workshop und Kas-Kurs im Chiemsee-Alpenland - Wissen, wo es herkommt…

    Bernau am Chiemsee/München, Januar 2019 - Eine Brotzeit gehört zu Bayern, wie das Amen in die Kirche. Sei es nun der Kaas direkt aus der Käserei, die Brezn und das Brot vom Bäcker um die Ecke oder die Wurst aus der Dorfmetzgerei: eine bayerische Brotzeit wird erst mit den regionalen Lebensmitteln zum echten Schmankerl. Bei verschiedenen Kursen und Führungen erfahren die Gäste im Chiemsee-Alpenland, wo die Zutaten für die zünftige Zwischenmahlzeit herkommen und versuchen sich auch selbst an der Herstellung. So lernen die Teilnehmer etwa bei einem Hof-Besuch Wissenswertes zu Erzeugung und Verarbeitung von Getreide, probieren sich bei den Weißwurst-Seminaren an dem bayerischen Wurst-Klassiker oder schauen dem Käsemeister bei der Herstellung über die Schulter.

  • Sportlich durch den Winter - Wintersportmöglichkeiten im Chiemsee-Alpenland mit Verlosung von fünf Schlitten und Hocheck-Bergfahrten

    Chiemsee-Alpenland (Januar 2019) – Ab in den Schnee - dem Wintersport im Chiemsee-Alpenland steht nichts im Wege. Die Region hat von Winterwanderungen bis hin zu rasanten Ski- oder Rodelfahrten und Langlauf Vieles in Sachen Wintersport zu bieten. Zudem verlost Chiemsee-Alpenland Tourismus fünf Rodel sowie Bergfahrten im Freizeitgebiet Oberaudorf-Hocheck für ein ausgiebiges Rodelerlebnis.