Urlaubsregion Simssee

Telefonsymbol

Schnelle Info:
08036/615

Veranstaltungskalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
Wanderung in Bad Endorf
Donnerstag, 25. Mai 2017, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aufrufe : 24806

mit Hr. Brüderl oder Hr. Schmauß

Gemütlich spazieren, frische, gesunde Luft einatmen und die herrliche Landschaft genießen... Die Wanderungen sind sehr beliebt und bieten abseits vom Massentourismus Ruhe und Erholung. Insgesamt rund 35 km Wanderwege führen durch die reizvolle Landschaft mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Zielen zu allen Jahreszeiten.

Feste Schuhe sind für die geführte Wanderung erforderlich.

Telefon: 08053/300850
Fax: 08053/300860
www: www.bad-endorf.de

Ort Chiemgau Thermen, 83093 Bad Endorf

Aktuelle Pressemeldungen

Die neuesten Informationen aus der Region.
  • Musik- und Trachtensommer im Chiemsee-Alpenland: Vielfältiger Kultur- und Musikgenuss zwischen München und Salzburg

    Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland, Juni 2017) – Liebhabern von Konzerten, Theatern und traditionellem bayerischen Brauchtum öffnet sich zwischen München und Salzburg, rund um den Chiemsee, eine der vielseitigsten Kulturregionen Bayerns. Ein besonderes Schmankerl in diesem Sommer ist der „Trachtensommer“: Gleich drei Gaufeste finden im Sommer 2017 im Chiemsee-Alpenland statt! In der kostenlosen Broschüre „Kulturmagazin 2017“ sind die Höhepunkte kompakt zusammengefasst.

  • 10-jähriges Bestehen der Chiemseeringlinie – ab 3. Juni umrundet der beliebte Rad- und Wanderbus wieder den Chiemsee

    Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Mai 2017) – Von 3. Juni bis 8. Oktober fährt der Rad- und Wanderbus Chiemseeringlinie wieder – 2017 bereits im zehnten Jahr.

  • „Flying Days“ im Chiemsee-Alpenland

    Aschau i.Chiemgau (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Mai 2017) – Wer das härteste Rennen der Welt live erleben will, sollte sich die ersten Julitage im Kalender dick markieren: Die Red Bull X-Alps 2017, eine für die Athleten extrem anspruchsvolle Kombination aus Trekking und Gleitschirmfliegen, werden die Welt wieder in Atem halten! Spektakulärer „Turnpoint“ in Deutschland – diesen Ort müssen alle Teilnehmer ansteuern, um in die Wertung zu kommen – wird dabei die oberbayerische Gemeinde Aschau i.Chiemgau sein. Aus diesem Anlass präsentieren die Gemeinde und die Gleitschirm-Flugschule Chiemsee vom 2. bis 6. Juli 2017 die „Flying Days“.

  • Neues Faltblatt über die Innstädte Rosenheim und Wasserburg

    Rosenheim/Wasserburg am Inn (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Mai 2017) – Das neue kostenlose Faltblatt „Unter den Laubengängen – Rosenheim und Wasserburg erleben“ stellt die zwei Innstädte mit ihrer Inn-Salzach-Architektur und den typischen Laubengängen vor.

  • Chiemsee-Alpenland Tourismus wirbt bis Dienstag auf dem Germany Travel Mart

    Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Mai 2017) – Chiemsee-Alpenland Tourismus präsentiert bis Dienstag das vielfältige Angebot der Region auf derwichtigen B2B-PlattformGermany Travel Mart (GTM) in Nürnberg.