Urlaubsregion Simssee

Telefonsymbol

Schnelle Info:
08036/615

Veranstaltungskalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
Wanderung in Bad Endorf
Donnerstag, 23. März 2017, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aufrufe : 27442

mit Hr. Brüderl oder Hr. Schmauß

Gemütlich spazieren, frische, gesunde Luft einatmen und die herrliche Landschaft genießen... Die Wanderungen sind sehr beliebt und bieten abseits vom Massentourismus Ruhe und Erholung. Insgesamt rund 35 km Wanderwege führen durch die reizvolle Landschaft mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Zielen zu allen Jahreszeiten.

Feste Schuhe sind für die geführte Wanderung erforderlich.

Telefon: 08053/300850
Fax: 08053/300860
www: www.bad-endorf.de

Ort Chiemgau Thermen, 83093 Bad Endorf

Aktuelle Pressemeldungen

Die neuesten Informationen aus der Region.
  • Romantiksommer am Chiemsee und in den bayerischen Alpen

    Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland, Juli 2017) – Frisch verliebt, verlobt oder verheiratet? Um mit dem Partner bzw. der Partnerin unvergessliche, romantische Stunden zu verbringen, bietet sich ein Aufenthalt in der oberbayerischen Region Chiemsee-Alpenland an.

  • Qualitätstourismus in der Region weiter ausbauen

    Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Juli 2017) – Die Zahl der 5-Sterne Ferienwohnungen in der Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland ist wieder angestiegen. Diese positive Tendenz fördert die Wettbewerbsfähigkeit und trägt zur Zukunftssicherung bei.

  • „Hotel & Resort Schmelmer Hof“ ist neuer „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ im Chiemsee-Alpenland

    Bad Aibling (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Juni 2017) – Der Tourismusverband Chiemsee-Alpenland überbringt dem Hotel & Resort Schmelmer Hof in Bad Aibling das Prädikat „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ des Deutschen Wanderverbands.

  • Almführersymposium als gelungener Abschluss des grenzüberschreitenden Interreg-Projekts

    Tatzelwurm/Oberaudorf (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Juni 2017) – Am Mittwoch, den 21. Juni 2017 fand im Rahmen des Interreg Bayern – Österreich Projektes „Sensibilisierung und Networking für den bayerischen- Tiroler Alpenraum in Bezug auf die Almwirtschaft; insbesondere für Bergwander- und NaturführerInnen“ ein Almführersymposium in Oberaudorf statt.

  • „Adventure, Fun & Festival“ zwischen Chiemsee und Bayerischen Alpen

    Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland Tourismus, Juni 2017) – Canyoning in der Gießenbachklamm, Wasserskifahren am Hödenauer See, Wakeboarden am Badesee in Bad Aibling, SUPen auf Chiemsee und Simssee, Hochseilgarten- und Waldklettern in Aschau, Oberaudorf, Oberreith, Pelham, Prien und Übersee – Langeweile ist definitiv wo anders! In der Region Chiemsee-Alpenland finden Wasserliebhaber und Adrenalinjunkies alles, was ihr Herz begehrt.