Urlaubsregion Simssee

Telefonsymbol

Schnelle Info:
08036/615

Veranstaltungskalender

Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Events für
Mittwoch, 14. Juli 2021
  • Keine Termine



Chiemsee Alpenland Presse RSS Feed

02. Dezember 2021

RSS Feed für Presse-Artikel.
  • Von Fackelschein, Kutschfahrten, Nachtwächtern & Co.
    02. Dezember 2021
    Stadt/Landkreis Rosenheim (November 2021) – Wenn die „stade Zeit“ in Bayern beginnt, erwacht die Chiemsee-Alpenland Region abends zum Leben: Bei Fackelwanderungen sowie stimmungsvollen Fackelkutschfahrten sind Gäste eingeladen, die bayerische Urlaubsregion nach Einbruch der Dunkelheit zu entdecken und sich auf die im Alpenraum besonders besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen. Zahlreiche Mythen ranken sich um die Raunächte in Bayern, und wer seinen Urlaub in dieser magisch anmutenden Zeit in der Region verbringt, sollte die Raunachtsführungen in Wasserburg am Inn nicht verpassen. Auch bei den Nachtwächterführungen in Rosenheim können Besucher mystischen Geschichten aus der Vergangenheit lauschen. Um einen möglichst sicheren Urlaub in der Chiemsee-Alpenland Region zu gewährleisten, gilt in den Beherbergungsbetrieben, in der Gastronomie und bei allen Veranstaltungen die 2G-Regel. 
  • Abenteuer mit dem Chiemsee-Anterl
    02. Dezember 2021
    Chiemsee-Alpenland (April 2021) – Mit den zwei neuen Abenteuer-Büchlein von Chiemsee-Alpenland Tourismus entdecken Kinder die Urlaubs- und Freizeitregion Chiemsee-Alpenland gemeinsam mit dem liebevoll gezeichneten Chiemsee-Anterl. Das Anterl (bayerisch für Ente) nimmt die kleinen Leser mit zu seinen Berg- und Seeabenteuern in der Region. So können sich Kinder schon vor dem Urlaub auf die Region und die Erlebnisse vor Ort vorbereiten inklusive Rätsel- und Ausmalspaß. Während des Aufenthalts ist das Chiemsee-Anterl ebenfalls ein spannender Wegbegleiter: Es hilft, die Natur spielerisch mit Mitmachaufgaben besser kennenzulernen und zeigt – kindgerecht aufbereitet – wie man sich richtig verhält, um keine Tiere am See, im Wald oder auf der Alm zu stören und die Umwelt zu schützen.
  • Exotische Heimat: Chiemsee statt Camargue
    02. Dezember 2021
    Chiemsee-Alpenland (Januar 2021) – Am Chiemsee kann man sprichwörtlich sein rosa Wunder erleben – zumindest in den Wintermonaten: Dann stelzen in Ufernähe zwischen Stockenten und Graugänsen auch gelegentlich leuchtend rosafarbene Flamingos umher. So manch einer mag sich bei dem Anblick eher an die Salzseen der französischen Camargue versetzt fühlen, doch die Exoten wurden in den vergangenen Jahren immer wieder am „Bayerischen Meer“ gesichtet.
  • Valentinstag zu Hause
    02. Dezember 2021
    Chiemsee-Alpenland (Februar 2021) – Der Valentinstag steht vor der Tür und die Geschäfte sind geschlossen. Dennoch darf eine kleine Aufmerksamkeit für den Partner nicht fehlen. Zahlreiche Produkte, Gutscheine und Freizeitideen aus der Urlaubsregion Chiemsee-Alpenland sind online für zu Hause erhältlich oder lassen schon mal die Vorfreude auf künftige Ausflüge und Urlaubsreisen ins Chiemsee-Alpenland aufkommen.
  • Erlebnisgeschenke für Frauen im Chiemsee-Alpenland
    02. Dezember 2021
    Chiemsee-Alpenland (Februar 2021) – Am 8. März ist der internationale Frauentag. Passend dazu bietet Chiemsee-Alpenland Tourismus einzigartige Erlebnisangebote für Frauen an, die sich als Geschenk für eine besondere Frau eignen und als längst nachzuholender Ausflug mit den Freundinnen im Sommer.