Urlaubsregion Simssee

Telefonsymbol

Schnelle Info:
08036/615

Veranstaltungen



Jan

30


30.01.2020 13:00 - 17:00 :
Wanderung in Bad Endorf


Jan

31


31.01.2020 14:30 - 16:30 :
Simsseer Bauernmarkt, Baierbach


Feb

03


03.02.2020 20:00 - 00:00 :
Oldtimer-Stammtisch in Hemhof


Feb

05


05.02.2020 09:00 - 13:00 :
Bauernmarkt in Schloßberg


Feb

07


07.02.2020 14:00 - 17:00 :
Öffnung Gemeindemuseum in Schloßberg


Feb

07


07.02.2020 19:00 - 23:00 :
Musikantentreffen in Schwabering


Feb

15


15.02.2020 18:00 - 23:00 :
Langer Saunaabend in den Chiemgau Thermen


Feb

26


26.02.2020 09:00 - 21:00 :
60+ Aktiv-Tag in den Chiemgau Thermen

Nachrichten aus Söchtenau

rosenheim24.de - Nachrichten und News aus Rosenheim
  1. Eiselfing - Was für ein Auftakt für die diesjährige Theatersaison in Eiselfing! An allen Tagen erfreuten sich die Zuschauer im ausverkauften Sanftl-Saal am Wirbel um ‚den kitzligen Punkt‘ der argentinische Tänzerin Carmencita del Ebro.
  2. Rosenheim - Der CSU-Fraktionsvorsitzender Herbert Borrmann nimmt Stellung zur Sorge des SPD-OB-Kandidaten um den Wirtschaftsstandort Rosenheim.
  3. Stephanskirchen - Im Arriweg kam auf dem Gelände eines Betriebs zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte. Dort ereignete es am Mittwochmittag ein Betriebsunfall.  
  4. Kolbermoor - Wieder besteht die Möglichkeit, nicht mehr passende Trachtenbekleidung „im Auftrag“ verkaufen zu lassen oder günstig zu erwerben.
  5. Landkreis Rosenheim - Ende 2019 beschloss die Stadt und der Landkreis Rosenheim den neuen Nahverkehrsplan. Jetzt haben sich sechs Busunternehmen aus dem Landkreis zusammengetan und die neue Verkehrsgemeinschaft Rosenheim gegründet.

Aktuelle Pressemeldungen

29. Januar 2020

Die neuesten Informationen aus der Region.
  • Grüne Woche 2020 – Ein Jubiläum für Genuss aus Stadt und Landkreis Rosenheim

    Chiemsee-Alpenland (Januar 2020) – Stadt und Landkreis Rosenheim haben zum 10. Mal den großen Gemeinschaftsstand auf der Grünen Woche, organisiert von Chiemsee-Alpenland Tourismus.

  • Ältestes Naturschutzgebiet Bayerns 80 Jahre alt

    Chiemsee-Alpenland (Januar 2020) – Die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte im Chiemsee-Alpenland feierte die vergangenen Tage ihr 80-jähriges Jubiläum als Naturschutzgebiet und ist damit das älteste Naturschutzgebiet Bayerns.

  • Kulturzentrum, Katakomben-Touren & Kuppel-Baden - Stadterlebnisse im Chiemsee-Alpenland

    Chiemsee-Alpenland/München (Januar 2020) - In einer spannenden Mixtur aus alpenländischer Tradition, Mittelalter-Charme und südländischem Flair entdecken Besucher im Chiemsee-Alpenland urbane Kulturerlebnisse. In Rosenheim begeben sich Urlauber etwa auf eine Zeitreise in die Welt gigantischer Meeres-Reptilien: Im frisch modernisierten Ausstellungszentrum Lokschuppen in Rosenheim macht die neue Ausstellung „Saurier – Giganten der Meere“ mit „Paläoaquarium“, Sauriermodellen & Co. bis Dezember 2020 die urzeitlichen Meerestiere für kleine und große Gäste wieder lebendig. In Wasserburg geht es auf den Spuren der Braukunst tief unter die Erde und in Bad Aibling lassen sich Erholungssuchende unter Thermen-Kuppeln verwöhnen. Zusätzlich locken zahlreiche Veranstaltungen wie das „Sommerfestival“ in Rosenheim oder die Theaterhöhepunkte in Wasserburg am Inn sowie spannende Stadttouren Kulturliebhaber in die Städte.

  • Gastgeber für den Urlaub im Chiemsee-Alpenland - Neues Chiemsee-Alpenland-Gastgeberverzeichnis mit alt bewährten sowie neu eröffneten Unterkünften

    Chiemsee-Alpenland (November 2019) – Das neue Chiemsee-Alpenland-Gastgeberverzeichnis 2020 bietet mit mehr als 800 Unterkünften Inspirationen für die Urlaubsplanung im kommenden Jahr. Im Chiemsee-Alpenland begrüßen künftig einige neue Gastgeber die Urlauber, ob beim Spa-Urlaub in den Bergen oder beim Städtetrip im hochwertigen Businesshotel.

  • Die stillen Seiten des Chiemsees - Winterliche Erlebnisse im Chiemsee-Alpenland

    Chiemsee-Alpenland (Januar 2020) – Die Landschaft im Chiemsee-Alpenland zeigt sich im Winter von ihrer romantischen Seite und lockt Winter-Freunde an die frische Luft. So geht es am Ufer des „Bayerischen Meeres“ entlang zu wunderschönen Aussichtspunkten mit Panoramablick auf die Voralpen, auf die ganzjährig erreichbaren Chiemsee-Inseln oder zu spannenden Erlebnissen im Dunkeln unter freiem Himmelszelt.